Neuaufstellung 2020 – Neuorientierung im Leben, Beruf und Berufung

Herausfinden was wirklich ansteht.
Die Motivation finden, es auch anzugehen.
Den Weg finden, es umzusetzen.

Was willst Du in 2020 realisieren? Wohin darf dein Lebensreise gehen? Was begeistert Dich und wie findest Du die innere Motivation, dich am Ball zu halten? In diesem Seminar hast Du die Gelegenheit diese Fragen für Dich zu klären. Mit Aufstellungsarbeit, Forumsarbeit, Visionsreise, Meditation und einer klaren Ausrichtung auf Selbsterkenntnis, Herz und Reflexion.

Du bist eingeladen, Dir ganz spezielle “Me-Time” zu gönnen und hast Gelegenheit einen Blick auf das kommende Jahr 2020 und deinen ganz persönlichen Lebensweg setzen. Der Aspekt der Orientierung spielt dabei im Hinblick auf unsere innere Vision und die Frage nach dem, was unserem Wirken und Dasein grundlegenden Sinn gibt, eine entscheidende Rolle. Wer sich neu aufstellen möchte in diesem Jahr, ist herzlich willkommen am Seminar teilzunehmen.

Auch wer sich für seine generelle intrinsische Motivation interessiert oder Aspekte zum Thema Beruf oder Beziehung ändern möchte, darf die Gelegenheit nutzen. Wir werden vorrangig über Systemaufstellungen und bewusstseinsgebende Inputs zum Thema innerer Vision und Achtsamkeit dem Jahr 2020 eine nachvollziehbare Intention geben und in zweieinhalb Tagen einen gemeinsamen vertrauensvollen Raum kreieren, der jeden Klarheit geben kann und uns damit zusätzlich unterstützen vermag.

Alle Teilnehmer bekommen mindestens eine Aufstellung im Bewusstseinsfeld des Lebensintegrationsprozesses nach Wildfried Nelles. Dieser ist nach Lebenstufen gegliedert und gibt uns die Möglichkeit Aspekte unserer Persönlichkeit dort zu verorten, wo sie entstanden sind. Also z.B. in der Kindheit oder der Jugend. Im Fokus liegt immer unser erwachsenes Selbst, welches wir noch näher kennenlernen, uns darin stabilisieren und einen anderen Blickwinkel auf unser Leben und vergangene Ereignisse, die uns geprägt haben, einnehmen können.

Im Samadhi ist für unsere vitaminreiche Pausenverpflegung und gemütliche Wärme gesorgt, die wir brauchen, um uns der Sache und uns selbst gut widmen zu können. In den Mittagspausen nehmen wir, wie gewünscht, die gastronomischen Gelegenheiten in der Nähe war. Bringt gern Hausschuhe, Schreibzeug, eure Lieblingsdecke und einen Gegenstand mit, der euch für das kommende Jahr Kraft und Zuversicht gibt.

Ablauf:
Freitag – Persönliches Kennenlernen, Einstimmung und Forumsarbeit zum Thema
Samstag – Visionsreise (Innerer Kraftort, inneres Kind als Träger unserer Vision, und realisiertes altes Selbst kennenlernen)
Aufstellungsarbeit im LIP – Bewusstseinsfeld, Kontaktaufnahme mit dem “Was es braucht”, innerem Kind und eigenem Projekt
Sonntag – Aufstellungsarbeit im LIP – Bewusstseinsfeld, Kontaktaufnahme mit dem “Was es braucht”, innerem Kind und eigenem Projekt
Sharing & Reflektionsrunde aller Teilnehmer für alle Teilnehmenden

Seminarzeiten: Freitag 17:00 – 21:00 Uhr, Samstag 10:00 – 18:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Samadhi Leipzig, 1.OG., Zschochersche Str. 23, 04229 Leipzig
Kosten: für die Teilnahme am Seminar betragen: 220,00€. Bei verbindlicher Anmeldung bis einschl. 10. Dezember 2019: 180,00€. (Verbindliche Anmeldung gilt ab Geldeingang auf dem Konto.) Wer die Teilnahme an liebe Menschen zu Weihnachten verschenken möchte, kann von mir dafür einen „Gutschein“ im Vorhinein bekommen.
Wer den Betrag nicht auf einmal zahlen kann, kann mich gern persönlich kontaktieren. Wir finden eine dafür eine gute Möglichkeit einer Ratenzahlung.

Zur Anmeldung